Hilfe für schwangere Frauen
 

Das ungeborene Kind
 

Thematik
 

Information
 

Nachdenkliches
 

Aktionen
 





Unterschriftenliste für das Leben



 

www.pro-leben.de

Ein Großteil unserer Gesellschaft ist gegen Abtreibung. Leider schweigen die meisten Menschen und tun nichts Produktives dagegen. Machen SIE es besser, und sagen Sie JETZT mit ihrer Unterschrift NEIN zur Abtreibung!

Je mehr Stimmen zusammenkommen, desto eher kann dieses Töten der Schwächsten unserer Gesellschaft gestoppt werden. Wenn auch nur ein einziger Mensch durch IHRE Unterschrift der Abtreibung entkommt und leben darf, hat sich der gesamte Aufwand mehr als gelohnt. "Wer ein Menschenleben rettet, rettet die ganze Welt".

Bitte füllen Sie die Angaben wahrheitsgemäß aus und tragen sich bitte nicht doppelt ein. Selbstverständlich werden Ihre Daten mit größter Diskretion vertraulich behandelt.

Herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit.





Forderung dieser Aktion:
Bei jeder Abtreibung stirbt ein einzigartiges, unverwechselbares Kind, das noch nie existiert hat und auch nie wieder geben wird.
Jeder Mensch in jedem Lebensstadium, ob ungeboren, geboren, behindert, alt oder krank besitzt ein unveräußerliches Recht auf Leben, das es zu schützen gilt.
Durch meine Unterschrift fordere ich den Gesetzgeber auf, das Lebensrecht aller ungeborenen Kinder gesetzlich zu schützen. Ich verlange hiermit der Abtreibung ein Ende zu bereiten, zumindest bei Normal-Schwangerschaften (Das Leben der Mutter ist nicht in Gefahr, das Ungeborene ist gesund und der Schwangerschaft liegt keine Vergewaltigung zugrunde).

Unterschriftenliste - Bitte Formular ausfüllen
Soll Ihr Eintrag (nur Name, Wohnort und Anmerkung) unter "Einträge" aufgelistet werden?
 Ja, bitte in Liste anzeigen       Nein, bitte verstecken.
Anrede  
Vorname*  
Name*  
Ich bin 18 bzw. älter.*
(Auch die Stimmen Minderjähriger zählen!)
 ja      nein
Strasse*  
Land / Postleitzahl*  
 
Ort*  
E-Mail Adresse  

Persönliche Anmerkungen  
 
Bei den mit einem * versehenen Feldern handelt es sich um Pflichtangaben. Die anderen Angaben sind freiwillig.













 
 
pro-leben.de auf facebook:  




© 1999-2017 by www.pro-leben.de  
Impressum