www.pro-leben.de

Forum rund um das Thema Abtreibung
Aktuelle Zeit: 20.09.2018, 14:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: vorstellen
BeitragVerfasst: 16.10.2006, 09:51 
mich würde auch eine rubrik interessieren wo man sich vorstellen kann


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.10.2006, 10:04 
Offline

Registriert: 08.07.2006, 11:59
Beiträge: 199
Jau!
Mir wäre allerdings eine "Plauderrubrik" noch lieber.

Sei ehrlich:
Wer wagt es, in so einem Forum wie hier mit so einem brisanten Grundthema mehr als nötig von sich rauszurücken?

Viele Leute wollen und werden nichts von sich rausgeben. Und wir anderen lernen uns zum Teil ja doch durch das andauernde miteinander Reden/Streiten kennen, oder per PN.

Gruß
Nessie


Zuletzt geändert von Nessie am 18.10.2006, 05:29, insgesamt 2-mal geändert.

Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.10.2006, 10:12 
hast du auch wieder recht.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.10.2006, 10:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.10.2004, 23:03
Beiträge: 61
wie wäre es denn mit einem privaten bereich?
wo man die möglichkeit hat wirklich auf einem hohen diskussionsniveau zu diskutieren und höfflich miteinander umzugehen und sogar einige konstrutiv an einer hilfestellung für frauen arbeiten kann, da macht es doch mehr spass sich vorzustellen, oder?



gruss jessica


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.10.2006, 10:20 
das wäre auch eine möglichkeit.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.10.2006, 10:20 
Offline

Registriert: 08.07.2006, 11:59
Beiträge: 199
Wo würdest Du die Entscheidung ansetzen, wer in solch einen Bereich zugelassen wird?


Nessie


Zuletzt geändert von Nessie am 18.10.2006, 05:32, insgesamt 1-mal geändert.

Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.10.2006, 10:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.10.2004, 23:03
Beiträge: 61
man könnte die anderen bereiche stehen lassen.
man sollte nur user reinlassen, die schon eine bestimmte anzahl an beiträgen haben und sich dann das niveau und die umgangsformen der beiträge anschauen und dann abschätzen ob man diesen in den geschlossenen bereich reinlässt.

so könnte man wirklich versuchen gemeinsam einen konsens zu finden und vielleicht aktiv was bewegen, vielleicht sogar die frauen nach ab gemeinsam mit den prolife ...

gruss jessi


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.10.2006, 10:33 
also ich finde das nachabtreibung und pro-leben zusammen etwas erreichen könnten.

findet ihr nicht das man sich ergänzen könnte?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.10.2006, 10:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.10.2004, 23:03
Beiträge: 61
ich denke, gemeinsam kann man vielmehr erreichen und die energie, die man momentan nutzt um sich gegenseitig anzugreifen, kann man sinnvoller nutzen um wirklich frauen im konflikt zu helfen.

eine meiner ideen wäre es beispielsweise wirklich aufzuklären, und das bewusst anstatt radikal, man sollte wissenschaftlich fundierte informationen über die entwicklung des embyos darstellen und auch über die folgen eines abbruchs informieren, über die folgen und risiken informieren.

meist sehen frauen den weg des abbruchs als einfachsten ausweg, man muss versuchen ihnen perspektiven zu geben anstatt sie noch mehr unter druck zu setzen.

mir spuckt seit monaten die idee herum infos auf dem nächsten katholikentag in osnabrück zu verteilen. öffentlichkeitsarbeit zu leisten!

gruss jessica


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.10.2006, 10:48 
hey wie wäre es dann mit einem forum wo wir alle etwas zusammentragen können wo hilfen und wo auch fakten genannt werden.

also mich würde es interessieren.

ja ich glaube ich würde es versuchen allein oder mit hilfe anderer denn ich finde es wichtig aufzuklären.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.04.2013, 02:01 
Offline
Administrator

Registriert: 12.04.2006, 19:14
Beiträge: 697
Wohnort: Vörden
Osnabrück ???? immer her damit :) Da kommsch ja auch her. BZW Wohne da ja auch praktisch noch


Zuletzt als neu markiert von Anonymous am 10.04.2013, 02:01.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de