www.pro-leben.de

Forum rund um das Thema Abtreibung
Aktuelle Zeit: 20.09.2018, 14:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 115 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 06.07.2013, 14:30 
Liebes Pro-Leben Team:

Als unabhängiger Gast möchte ich mich heute einmal über die außergewöhnlich gute Seite zum Thema Abtreibung bedanken. Vor allem gefällt mir, dass sowohl Abtreibungsgegner, als auch Abtreibungsbefürworter zu Wort kommen. Dankeschön und lassen sie sich nicht von den Abtreibungsbefürwortern ins Bockshorn jagen. Auch ich glaube, dass viele Einträge inszeniert sind.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 06.07.2013, 14:31 
Dieser Meinung kann ich mich voll anschließen.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 06.07.2013, 14:38 
Diese Site ist nicht nur gut, sondern etwas sehr besonders.

Lesen Sie mal nach, wie vielen Menschen hier in den letzten Jahren wirklich geholfen wurde. Alleine im Gästebuch gibt es unzählige Beispiele des Dankes von Menschen die nicht mehr weiter wussten.
Lasst doch Tibor und Carmen schreiben. Wer sich näher mit den Texten der Vergangenheit auseinandersetzt, weis doch was dort für ein Spiel gespielt wird.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 06.07.2013, 16:05 
Offline

Registriert: 12.06.2009, 11:29
Beiträge: 1271
Gast hat geschrieben:
Liebes Pro-Leben Team:

Als unabhängiger Gast möchte ich mich heute einmal über die außergewöhnlich gute Seite zum Thema Abtreibung bedanken. Vor allem gefällt mir, dass sowohl Abtreibungsgegner, als auch Abtreibungsbefürworter zu Wort kommen. Dankeschön und lassen sie sich nicht von den Abtreibungsbefürwortern ins Bockshorn jagen. Auch ich glaube, dass viele Einträge inszeniert sind.


@Gast

Was verstehen Sie unter unabhängig? Und schön, daß Ihnen die Seite gefällt, wenn Sie genauer gelesen hätten, wüßten Sie, daß ich für die freie Entscheidung bin. Wäre ich Abtreibungsbefürworterin, dann müßte ich ja schwangere Frauen geradezu eine Abtreibung aufdrängen. Und nein, dies tue ich gewiß nicht. Weder jage ich irgendjemand ins Bockshorn noch inszeniere ich etwas. Leider scheinen Sie nicht fähig zu sein unabhängig sich eine Meinung zu bilden und Beweise für Ihre Auslegung zu finden.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 06.07.2013, 21:04 
Sehen sie Gast, und wieder nur böse Unterstellungen von Carmen. Das ist wohl auch der Grund, warum niemand etwas mit ihir zu tun haben möchte.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 06.07.2013, 21:18 
Offline

Registriert: 12.06.2009, 11:29
Beiträge: 1271
@Gast

Und welche bösen Unterstellungen meinen Sie? Konkretisieren Sie diese doch.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 06.07.2013, 21:34 
@ Carmen

wie alle anderen hier (außer Tibor, GAast G.) möchte ich nicht auf ihre Fragen eingehen, da Sie hier niemand für ernst nimmt. Niemand glaubt ihnen, dass sie für das Leben sind, da Sie immer wieder die allseits bekannte Abtreibungsorganisation pro-famila in Schutz nahmen.
Es glaubti hnen einfach niemand mehr, selbst der Pilger nicht.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 06.07.2013, 21:42 
Offline

Registriert: 12.06.2009, 11:29
Beiträge: 1271
@Gast

Verstehe ich Sie richtig? Sie bezichtigen mich, daß ich böse Unterstellungen hier aufstelle, aber wollen nicht darauf eingehen, weil mich niemand ernst nimmt? Und ich nehme laut Ihrer Aussage immer wieder pro familia in Schutz? Wissen Sie, Gast, SIE kann niemand ernst nehmen.

1. Ich unterstelle hier keinem etwas Böses, ich unterstelle nur, wenn unbekannte Leute, welche hier kaum schreiben, aber die gleichen Behauptungen aufstellen wie Sie, ihren Verstand nicht benutzen. Wenn ich schon lese - "unabhängig", "Analayse".
2. Wenn Vorwürfe gegen eine Institution aufgestellt wird, ist es logisch Beweise dafür zu erbringen. Falls die Vorwürfe stimmen, steht der gesetztliche Weg offen. Bis jetzt hat aber keine Frau Anzeige gestellt, weil die Beratungen nicht gesetzeskonform waren oder die Frauen zu Entscheidungen gedrängt wurden.
3. Sie nehmen das hier nicht ernst, sondern haben es sich zu Ihrer Aufgabe gemacht immer wieder die gleichen Behauptungen aufzuführen und damit den Hetze weiter zu schüren.

Das hatte ich schon in einem anderen Thread geschrieben:

"@Gast

Wie Sie sicher wissen, lebt ein Forum von verschiedenen Ansichten, oder? Denn was wäre ein Forum, wenn aller einer Meinung wären?
Ich lese gern Tibors Beiträge, weil mich dazu bringen Schwangerschaft und Abtreibung auch aus einer anderen Perspektive zu sehen oder neue Fragen aufwerfen.
Ein Forum kann aber schlecht davon leben, wenn ständig User hier angegriffen werden, um weitere Beiträge zu verhindern. In keinem anderem Forum (und ich war in einigen) wird so massiv gegen Andersdenkende vorgegangen und dermaßen beleidigt.
Was ist eigentlich der Sinn dieses Forums? Die Auseinandersetzung zum Thema Schwangerschaft und Abtreibung bzw. wie man Abtreibung verhindern kann. Durch fundierte Informationen, Verständnis, Respekt und Darlegung von Alternativen, durch Erfahrungsberichte unterschiedlicher Entscheidungen - damit kann man so viel mehr erreichen als ein Extra-Thread für Beleidigungen. Schade."

Aber Sie möchten wohl hier keine Ruhe einkehren lassen?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 06.07.2013, 21:53 
@ Carmen

wie oft haben Sie alleine den Pilger angegriffen. Sie haben keine Ahnung, was er für die Menschen tut. Es ist schlimm und unglaublich, diesen Mann anzugreifen. Er hat nur eines im Sinn und das ist das Leben. Er wird sich immer für das Leben einsetzen. Sie hatten in der Vergangenheit immer wieder pro-familia in Schutz genommen. Diese Organisation ist allgemein bekannt für Abtreibung und Finanzierung über Abtreibung. Das ist der Grund, warum sie niemand für ernst nehmen kann. Kapito!!!
Auch ich kann sie nicht ernst nehmen und niemand der sich für das Leben einsetzt. Lassen sie ihre Windelwerbung. Niemand nimmt ihnen das ab.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 06.07.2013, 22:03 
Diese Seite ist wirklich hervorragend. Ich kann jedoch nicht nachvollziehen, warum Carmen, Tibor und Gast G. hier ein solches Chaos anrichten dürfen. :(
Sie haben offensichtlich ein einziges Ziel:


Alle Texte mit möglichst schnell mit Massentexten zu überdecken. Ich verstehe nicht, dass dies in der heutigen Zeit möglich ist.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 06.07.2013, 22:16 
Leute, ich schlage vor, dieser Frau einfach nicht mehr zu antworten. Viele machen das auch schon so. Jemand, der angibt, sich für das ungeborene Leben einzusetzen, sich jedoch gleichzeitig für pro-familia einsetzt ist nicht glaubwürdig.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 06.07.2013, 22:21 
Dr. Löwenstein hat geschrieben:
Diese Seite ist wirklich hervorragend. Ich kann jedoch nicht nachvollziehen, warum Carmen, Tibor und Gast G. hier ein solches Chaos anrichten dürfen. :(
Sie haben offensichtlich ein einziges Ziel:


Alle Texte mit möglichst schnell mit Massentexten zu überdecken. Ich verstehe nicht, dass dies in der heutigen Zeit möglich ist.


Hallo!
Da muss ich dich leider enttäuschen ;) Speziell Carmen ist im Vergleich zu vielen anderen hier *räusper* noch in der Lage zu reflektieren :) Und ich glaube mich zu erinnern, dass sich jeder dazu äußern darf.
Ich speziell habe keine Lust mehr, mich als lieblos und wutentbrannt beschimpfen zu lassen. Na, jeder so wie er will. Menschen wie Carmen bewundere ich, da sie den Durchhaltewillen haben, mit in meinen Augen "Idioten" zu diskutieren =)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 06.07.2013, 22:26 
Dr. Löwenstein hat geschrieben:
Ich verstehe nicht, dass dies in der heutigen Zeit möglich ist.


Das glaube ich Ihnen gern, Herr "Dr.".

Ansonsten wieder die selbe Leier: Vorwürfe ohne Belege, dann Ausweichversuche aufgrund angeblicher Kommunikationsunlust. Es ist außerdem hochinteressant, wie lange schon niemand der Abtreibungsgegner mehr zum eigentlichen Thema geschrieben hat. Anscheinend definiert man sich mittlerweile nicht mehr über inhaltliche Positionen, sondern indem man moralisch integre Menschen wie Carmen mit Dreck bewirft. Aber das ist ja das Schöne am Dreck: Um etwas zum Werfen zu haben, muss man selbst tief drin sitzen.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 06.07.2013, 22:30 
Tibor hat geschrieben:
Dr. Löwenstein hat geschrieben:
Ich verstehe nicht, dass dies in der heutigen Zeit möglich ist.


Das glaube ich Ihnen gern, Herr "Dr.".

Ansonsten wieder die selbe Leier: Vorwürfe ohne Belege, dann Ausweichversuche aufgrund angeblicher Kommunikationsunlust. Es ist außerdem hochinteressant, wie lange schon niemand der Abtreibungsgegner mehr zum eigentlichen Thema geschrieben hat. Anscheinend definiert man sich mittlerweile nicht mehr über inhaltliche Positionen, sondern indem man moralisch integre Menschen wie Carmen mit Dreck bewirft. Aber das ist ja das Schöne am Dreck: Um etwas zum Werfen zu haben, muss man selbst tief drin sitzen.


Besser hätte ich es nicht sagen können ;) Dankr!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 06.07.2013, 22:35 
@ Marc,

ich bin dabei und die Gymnasiastin ist sowieso erfunden.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 06.07.2013, 22:39 
Maxima hat geschrieben:
@ Marc,

ich bin dabei und die Gymnasiastin ist sowieso erfunden.


Schon einmal darüber nachgedacht, dass es vielleicht verletzend ist, immer als Fake bezeichnet zu werden?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 06.07.2013, 22:50 
Maxima hat geschrieben:
@ Marc,

ich bin dabei und die Gymnasiastin ist sowieso erfunden.


Dafür haben Sie doch sicher einen Beleg. IP-Adressen, Stilanalyse, so was in der Art.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 06.07.2013, 22:57 
Tibor hat geschrieben:
Maxima hat geschrieben:
@ Marc,

ich bin dabei und die Gymnasiastin ist sowieso erfunden.


Dafür haben Sie doch sicher einen Beleg. IP-Adressen, Stilanalyse, so was in der Art.



Danke! ;-)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 07.07.2013, 09:59 
Offline

Registriert: 12.06.2009, 11:29
Beiträge: 1271
Gast hat geschrieben:
@ Carmen

wie oft haben Sie alleine den Pilger angegriffen. Sie haben keine Ahnung, was er für die Menschen tut. Es ist schlimm und unglaublich, diesen Mann anzugreifen. Er hat nur eines im Sinn und das ist das Leben. Er wird sich immer für das Leben einsetzen. Sie hatten in der Vergangenheit immer wieder pro-familia in Schutz genommen. Diese Organisation ist allgemein bekannt für Abtreibung und Finanzierung über Abtreibung. Das ist der Grund, warum sie niemand für ernst nehmen kann. Kapito!!!
Auch ich kann sie nicht ernst nehmen und niemand der sich für das Leben einsetzt. Lassen sie ihre Windelwerbung. Niemand nimmt ihnen das ab.


Nein, wenn er nicht berichtet, kann ich keine Ahnung haben, oder? Hellsehen ist nicht meine Stärke. Wenn er so viel tut, kann er doch berichten, in welchem Bereich und wie er tätig ist. Und es wäre doch viel hilfreicher für eine Organisation, die Schwangeren hilft, hier Ort und Adressen anzugeben.
Und tut mir leid, aber mit Beiträgen, die immer von Liebe sprechen und Mütter, die abtreiben, indirekt als Mörderinnen darstellt, sehe ich keine Hilfestellung für Schwangere. Für mich zählen her: Wo bekommen Schwangere Hilfe? Wer sind die Ansprechpartner? Welche Hilfsangebote sind vorhanden? usw.
Außerdem reiten Sie auch wieder auf den Vorwurf, ich hätte eine bestimmte Institution in Schutz genommen. Was Neues fällt Ihnen auch nicht ein? Wäre es Caritas, Diakonie, AWO - ich würde ebenfalls nach Beweisen verlangen.
Und dieses "Kapito" - keine Sorge, ich bin nicht geistig minderbemittelt. Gehen Sie im Alltag auch so mit Menschen um? Da gibt es wohl ein Autoritätsproblem. Wie ernst werden Sie damit von anderen Menschen genommen?
Ach, ich mache keine Windelwerbung, aber gegen entsprechendes Honorar stehe ich der Werbeindustrie zur Verfügung. Ach ja, jetzt reiten Sie ja auf den Windeln rum. Sie haben viel Freizeit, oder?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 07.07.2013, 11:14 
Gast hat geschrieben:
@ Carmen

wie oft haben Sie alleine den Pilger angegriffen. Sie haben keine Ahnung, was er für die Menschen tut. Es ist schlimm und unglaublich, diesen Mann anzugreifen. Er hat nur eines im Sinn und das ist das Leben. Er wird sich immer für das Leben einsetzen. Sie hatten in der Vergangenheit immer wieder pro-familia in Schutz genommen. Diese Organisation ist allgemein bekannt für Abtreibung und Finanzierung über Abtreibung. Das ist der Grund, warum sie niemand für ernst nehmen kann. Kapito!!!
Auch ich kann sie nicht ernst nehmen und niemand der sich für das Leben einsetzt. Lassen sie ihre Windelwerbung. Niemand nimmt ihnen das ab.


Nur weil sich jemand "Pilger" nennt, macht ihn das zu einem besseren Menschen.

Pro-Familia ist des Weiteren nicht bekannt für Abtreibung sondern als eine Organisation, bei welcher frau sich objektiv beraten lassen kann.

Und was die Finanzierung der Abtreibung betrifft: Diese erfolgt entweder durch den Staat oder durch die Frau selbst, wenn sie bestimmte Einkommensgrenzen überschreitet.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 07.07.2013, 11:19 
Maxima hat geschrieben:
@ Marc,

ich bin dabei und die Gymnasiastin ist sowieso erfunden.


Jeder, der sich traut, etwas gegen Sie zu sagen ist also unsachlich, hasserfüllt oder sogar erfunden? Ist ja interessant!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 07.07.2013, 13:04 
@ Ronald, Kuno, Gast, Maxima, Marc etc....

Ich bitte euch alle, Carmen zu akzeptieren. :)

Auch wenn sie nicht alle guten Absichten eines Lebensschützers vertritt und auch wenn sie die so oft beschriebene Abtreibungsorganisation pro-familia unterstützt, so ist sie doch ein Mensch.

Ein Christ und das dürften die meisten von uns sein schließt niemanden aus, auch wenn er (teilweise) anderer Meinung ist.

Also bitte ich euch aufrichtig, akzeptiert Carmen hier und gebt ihr eine Chance - versucht mit ihr umzugehen. Das wünsche ich mir.

Ein Pilger


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 08.07.2013, 22:16 
@Pilger

Wirklich? Natürlich bin ich dafür, Carmen nicht nur zu akzeptieren, sondern ihr tatsächlich zuzuhören, denn in meinen Augen hat sie mehr (richtiges und wertvolles) zu sagen, als die meisten hier, einschließlich mir. Ich muss dabei auch zugeben, dass ich nicht in der Lage bin, mich dermaßen differenziert auszudrücken, geschweige denn meine Meinung derart verständlich und plausibel kundzutun. Dabei soll keine Rolle spielen, dass ich Carmen in fast jeder Hinsicht bepflichte.
Aber findest du nicht, dass alleine die Tatsache, dass du davon ausgehst, dass es möglich sein könnte, Carmen nicht als Mensch zu empfinden (warum solltest du das sonst betonen?) alles andere als Akzeptanz bedeutet?

Schade ist auch, dass es hier nicht möglich ist, seine Meinung und die dazugehörigen Argumente zu äußern, ohne entweder als Fake, Menschenhasser oder Mörder bezeichnet (beschimpft!) zu werden. Auf beiden Seiten scheint diese Möglichkeit verloren gegangen zu sein - oder war sie nie da?

Unabhängig davon, dass ich mich nicht als Christin bezeichnen würde, finde ich immernoch, dass diese Seite nicht nur falsche Informationen, sondern auch hetzerische Inhalte propagiert. Damit möchte ich niemanden persönlich beurteilen, ich halte das für eine Tatsache. Mich macht stolz, dass es Menschen gibt, die dies nicht nur bemerken, sondern auch zur Sprache bringen. Was ist Information (grade in der "Zeit" des Internets), wenn sie nicht in Frage gestellt und diskutiert werden kann? Gerade, dass das hier nicht nur nicht möglich scheint, sondern tatsächlich von mehreren Menschen vehement zu verhindern versucht wird, spricht für einige Argumente Carmens, der Gymnasiastin, Tibors, Gast Gs, etc.

Nicht, dass deren Meinung wahrheitsgebend sein soll. Aber durchkommen muss sie genauso wie die Texte des Pilgers und anderer Abtreibungsgegner - wie -befürworter. Spräche es nicht für diese Seite, wenn beides möglich wäre? Wie könnte man sonst Schwangeren helfen - und dafür ist diese Seite doch da? Oder irre ich mich?

Lotte (die wirklich Lotte ist, braucht ihr eine Perso-Nummer oder so?)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 09.07.2013, 04:58 
Bist du nun Lotte oder bist du Gast?

Auf der Seite "Tolle Seite" stellst du dich mit diesem Text als Gast dar, hier als Lotte.Was soll das sein? Stimmt es also doch, dass ihr alle samt Carmen hier ein faules und falsches Spiel treibt?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 09.07.2013, 05:22 
@Marc, @ Pilger, @ Leute:

nun seht her Leute, da ist er endlich der Beweis:

Folgender Eintrag unter Rubrik: "Maulkorb. völlig Frechheit" und hier unter "Tolle Seite", nur mit einem Unterschied:
einmal ist dieser Text von Gast und einmal von Lotte. Jedesmal wird aber behauptet: Lotte ist wirklich Lotte.

Das ist die völlig Verarschung!!
Also ich bin mir sicher: Schon die ganzen Monate ist Gast, Gast G. Gast G. = Carmen, Carmen ist Tibor usw, usw.........
Dieses Spiel treiben die Abtreiber nun schon seit Monaten.

Pilger, was tust du da? Du willst denen die Hand reichen. Siehst du, auf wen du dich mit Carmen und den anderen einläßt?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 09.07.2013, 05:45 
Liebe Carmen,

ja wenn das wirklich so ist....
:?
(Lotte, die wirklich Lotte ist und Gast, der wirklich Lotte ist, und Carmen, die wirklich ......?

Schade, ich hatte einen schönen Text für dich vorbereitet, der heute Abend veröffentlicht werden sollte.

Das ganze ist zwar eine Enttäuschung mehr, aber ich weiß auch, dass es im Leben einfach so ist. Ich meine dass wir Menschen einfach nicht ehrlich sein können.

Es war ein Versuch, dem "anderen Lager" die Hand zu reichen, aber wir von vielen Menschen gewarnt, habe ich mich wohl schwer getäuscht.

Ich wünsche Euch trotzdem alles Gute und hoffen, dass ihr auf den Weg findet.

Alles Gute, :(

Ein Pilger


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 09.07.2013, 12:14 
Marc hat geschrieben:
Bist du nun Lotte oder bist du Gast?

Auf der Seite "Tolle Seite" stellst du dich mit diesem Text als Gast dar, hier als Lotte.Was soll das sein? Stimmt es also doch, dass ihr alle samt Carmen hier ein faules und falsches Spiel treibt?


Ja, das war dumm. Sorry. Es war spät und ich hatte beim ersten Mal meinen Namen vergessen (deshalb Gast) und beim zweiten mal den falschen Thread erwischt. Ist mein Text jetzt deshalb wertlos? :/


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 09.07.2013, 17:23 
Lotte, lassen Sie bitte ihre Erklärungsversuche, denn die nimmt ihnen niemand ab. Wenn sie Abends um Halbzwölf nicht mehr wissen, wie sie heißen, oder sich mit einem Gast verwechseln, dann weiß ich nicht, was ich darüber denken soll.

Alles gute Lotte

Ein Pilger


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 09.07.2013, 17:51 
ch vergesse nicht meinen Namen, sondern habe ihn nicht eingegeben. Ganz einfach. Dann erscheint automatisch "Gast".

Ich find's schade, denn egal für wen ihr mich haltet, was ich zu sagen habe, interessiert hier niemanden. Wäre mir dieser blöde Fehler nicht unterlaufen, wäre man trotzdem nicht auf den Inhalt meines Textes eingegangen. Wirklich schade.
Ich finde es sehr verletzend, dass mir von Anfang an keine Möglichkeit blieb, meine Meinung zu äußern, ohne irgendwelcher diffuser Machenschaften beschuldigt zu werden.

Ich kann mir jetzt vorstellen, wie so schlimme Dinge wie Nationalsozialismus, Faschismus und ähnliche radikale Gedankengüter und Systeme funktionieren. Irgendeiner fängt mit einer völlig hanebüchenen Idee an - und niemand hinterfragt sie, außer denen, die davon betroffen sind. Und auf einmal kann man machen, was man will, es wird nicht mehr zugehört. Weil alle vergessen haben, woher diese Idee kommt - sie ist da und kann nicht mehr in Frage gestellt werden. Gruselig. Menschen können schrecklich sein.

So. Und zu mir:
Mein Name ist Charlotte, meine Freunde nennen mich Lotte. Ich bin 21 Jahre alt und studiere Musikwissenschaften in Münster. Mein Abitur habe ich 2011 in Bielefeld gemacht. Ich existiere und bin kein Fake.
Ich habe mich bisher eher wenig mit Abtreibung auseinander gesetzt, bis ich Angst hatte, schwanger zu sein (nicht, weil ich nicht verhütet hätte, das würde mir nicht passieren). Ich habe "Abtreibung" gegoogelt, um mich zu informieren. Damit hatte ich keine Entscheidung getroffen, sondern wollte sehen, was es dazu so an Informationen gab. Ich kam auf diese Seite. Und war empört, wütend und schrecklich enttäuscht gleichzeitig.
Ich war nicht schwanger, musste mich also zum Glück für mich persönlich mit dem Thema nicht weiter auseinandersetzen, hatte aber trotzdem das drängende Bedürfnis, mich in irgendeiner Form zu dieser Seite, die mir falsch vorkam, zu äußern.
Statt die Möglichkeit dazu zu bekommen (und ich habe mir wirklich Mühe gegeben), wurde ich beschimpft und nicht ernst genommen.

Das war's für mich. Ich wollte nur nochmal sagen, dass ich zutiefst enttäuscht bin von dieser Seite. Und besonders von dir, Pilger, denn trotz unserer sehr unterschiedlichen Ansichten, hatte ich dich für einen liebevollen, integren Menschen gehalten.

Machts gut. (Juhu, einer von "DENEN" weniger.)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 09.07.2013, 18:35 
Liebe Lotte,

ich danke dir für deine Erklärung und sehe meinen Fehler ein.

Da ich jeden Menschen als Mensch für wertvoll erachte, auch wenn ich nicht mit allen Meinungen übereinstimme (nicht übereinstimmen kann!), bitte ich dich, auf dieser Seite zu bleiben. Du sollst nicht wegen eines Fehlers von mir denken, dass du hier nicht willkommen wärst. Letztendlich haben wir alle unsere Fehler, weil wir Menschen sind.

Ein Pilger


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 09.07.2013, 18:52 
Ich kann bestätigen, dass die Gymnasiastin nicht erfunden ist. Gruß an meine Tochter!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 09.07.2013, 19:00 
Ich kann auch bestätigen, dass ich eine Tochter als Gymnasiastin habe. Auch ich grüße meine Tochter.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 09.07.2013, 19:03 
@Pilger

Damit hatte ich nicht gerechnet. Danke.

Können wir nicht dazu übergehen, uns auszutauschen, ohne persönlich zu be- oder verurteilen? :)

Lotte


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 09.07.2013, 19:22 
Lotte, lass die Inszenierung, das nimmt dir sowieso niemand ab.


Was du hier treibst ist ein übles Spiel.


Den Namen des Pilgers zu missbrauchen ist einfach nur Mies.


Siehst du das als deine einzige Möglichkeit der Rehabilitation? Das glaubt dir niemand!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 09.07.2013, 19:23 
Okay. Das ist ein mieses Spiel, das hier auf meinem Rücken ausgetragen wird. Ich bin raus, schlagt euch damit alleine rum. Ich will nicht verurteilt werden für Dinge, mit denen ich nichts zu tun habe.

Viel Glück.
Lotte


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 09.07.2013, 20:05 
Ich frage mich unter welchem Namen Lotte als nächstes auftritt?

Oder läßt sie jemand auftreten?

Carmen, weißt du vielleicht wer?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 09.07.2013, 21:38 
Meine Schäfchen!
Lasst uns alle Liebe machen! Verurteilt niemanden, auch ich kann mich irren!



AMEN


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 09.07.2013, 21:48 
Jetzt muss ich lachen. :D Lasst doch den armen Pilger in Ruhe!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 10.07.2013, 10:55 
Hahahahaha der Pilger^^ Ich jetzt Fan!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Seite
BeitragVerfasst: 10.07.2013, 11:06 
Offline

Registriert: 12.06.2009, 11:29
Beiträge: 1271
Emmy hat geschrieben:
Ich frage mich unter welchem Namen Lotte als nächstes auftritt?

Oder läßt sie jemand auftreten?

Carmen, weißt du vielleicht wer?


Emmy, immer noch nichts Neues gefunden? Was haben Sie? Langeweile, zu viel Freizeit, keine Beschäftigung? Dann gehen Sie in die nächste soziale Einrichtung und helfen mal dort, denn mit Ihren Anfeindungen hier schaden Sie wohl mehr.

LG
Carmen


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 115 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de